Sprachen:
English
French
Hindi
Spenish
Italian
Russian
Newsletter Anmeldung
42 Children Not Sponsored yet
248 Days Still Free

Yoga Für Stärke

Yoga für Stärke

Wieder und wieder wird Yoga als Sport für die Flexibilität eingestuft. Das wundert auch nicht, denn oft sind es extrem bewegliche Leute, welche Yoga als Grund für ihre Beweglichkeit angeben. Es gibt warum auch immer nur wenige Menschen, die sagen, dass sie ihre Stärke und ihre Muskeln durch Yoga bekommen haben, obwohl die Zahl der Menschen, die Yoga in ihr Trainingsprogramm aufnehmen, stetig steigt.

Der Grund für dieses Interesse, ist die Entdeckung des Yogas als Workout im Westen. Du brauchst keine Geräte, keine Gewichte, nur deinen eigenen Körper. Du selbst bist genug, um jede Muskel deinen Körpers zu stärken.

Die Übungen unten geben dir die Möglichkeit an deinem Bizeps, deinem Trizeps und deinem Quadrizeps zu arbeiten, deine Armmuskeln, deine Waden und Oberschenkel und auch dein Nacken und deine Schultern zu trainieren. Außerdem kriegst du starke Arme um Gewichte zu heben, starke Beine um dich selbst zu tragen oder hoch zu springen. Natürlich wirst du auch Übungen für die Bauchmuskeln finden.

retweet 

Adho Mukha Svanasana - Herabschauender Hund


Adho Mukha Svanasana - Herabschauender Hund

Werde Anspannung los, gib deinem Körper eine tolle Dehnung, entspanne deinen Oberkörper und deine Nackenmuskeln. Strecke dich wie ein Hund!

retweet

0 CommentsRead More

Akarna Dhanurasana - Pfeil und Bogen


Akarna Dhanurasana - Pfeil und Bogen

Stärke deine Hände, Arme und Beine, gib deiner Lunge Platz und stimuliere deine Verdauung mit dieser Haltung.

retweet

0 CommentsRead More

Anjaneyasana - Halbmond


Anjaneyasana - Halbmond

Gehe in einen tiefen Ausfallschritt und öffne dein Herz, Lungen und natürlich deine Beine. Die Übung stimuliert Anahat Chakra (Herz Chakra).

retweet

0 CommentsRead More

Ardha Bhekasana - Halber Frosch


Ardha Bhekasana - Halber Frosch

Eine Variation von Bhujangasana mit besonderen Wirkungen. Streckt Beine und Arme und stimuliert gleichzeitig dein Verdauungssystem. Wenn du viel übst, wirst du auch sehr beweglich!

retweet

0 CommentsRead More

Ardha Padmasana – Halber Lotus Sitz


Ardha Padmasana – Halber Lotus Sitz

Die Vorübung ist gut für Padmasana, wirkt auf deine Hüften,Knie und Knöchel und ist natürlich eine perfekte Position für Pranayama und Meditation.

retweet

0 CommentsRead More

Ardha Shalabhasana - Halbe Heuschrecke


Ardha Shalabhasana - Halbe Heuschrecke

Um dein Verdauungssystem zu unterstützen, Magenverstimmungen und Verstopfung vorzubeugen, solltest du die Halbe Heuschrecke nicht nur machen, wenn du die volle ausführst.

retweet

0 CommentsRead More

Bakasana - Krähe oder Kranich


Bakasana -  Krähe oder Kranich

Stärkt deine Arme, Nacken, Schultern und deinen ganzen Oberkörper - du bekommst mehr und mehr Balance. Eine Übung, die Spaß macht und sehr wirkungsvoll ist.

retweet

0 CommentsRead More

Bhujangasana - Kobra


Bhujangasana - Kobra

Tolle Übung gegen Verstopfung, Menstruationsschmerzen, Stress, Erschöpfung und vielem mehr! Ünterstütze deine Verdauung, werde fitter und bekomme eine tolle Figur!

retweet

0 CommentsRead More

Chakrasana – Rad


Chakrasana – Rad

Diese Umkehr-Haltung hilft deinem Rücken und deiner Verdauung, sie stärkt deine Arme. Eine Haltung, die Kinder immer lieben!

retweet

0 CommentsRead More

Eka Pada Chakrasana


Eka Pada Chakrasana

Eine Übung für Fortgeschrittene, die alle Vorteile von Chakasana hat und zusätzlich deine Oberschenkel und Bauchmuskeln in Form bringt.

retweet

0 CommentsRead More

Eka Pada Galavasana - Fliegende Krähe


Eka Pada Galavasana - Fliegende Krähe

Eine fortgeschrittene Balance-Übung, die deine Arme stärkt und dich bereit macht, zu fliegen! Es kann sein, dass du hierfür viel üben musst, aber wenn du es erst mal geschafft hast, wird es sich toll anfühlen!

retweet

0 CommentsRead More

Eka Pada Paschimottanasana - Einbeinige Vorwärtsbeuge


Eka Pada Paschimottanasana - Einbeinige Vorwärtsbeuge

Bauchfettreduzierung, erhöht die Verdauung, aktiviert drittes Chakra und vieles mehr. Eine Yoga-Position mit großen positiven Einfluss auf den Körper!

retweet

0 CommentsRead More

Eka Pada Santulan - Einbeinige Balance


Eka Pada Santulan - Einbeinige Balance

Leichte aber sehr effektive Übung, um die Oberschenkel und das Gesäß zu formen, Balance zu üben und den unteren Rücken zu stärken.

retweet

0 CommentsRead More

Kukutasana - Hahn


Kukutasana - Hahn

Steh im Lotussitz auf deinen Händen - lerne wie!

retweet

0 CommentsRead More

Maha Mudra


Maha Mudra

Die Vorteile alle Bandhas in einer Pose vereint! Dein ganzer Körper, von Verdauung bis zu den Nerven, erfährt die Arbeit von Maha Mudra!

retweet

0 CommentsRead More

Makarasana - Viergliedrige Stabstellung


Makarasana - Viergliedrige Stabstellung

Eine Übung bei der du nicht nur Kraft brauchst, sondern auch das Gleichgewicht halten musst. Für starke Arme und gute Durchblutung im gesamten Körper!

retweet

0 CommentsRead More

Mayurasana - Pfau


Mayurasana - Pfau

Eine sehr fortgeschrittene Übung bei der du all deine Konzentration, Gleichgewicht und Kraft brauchst! Halte dein Gewicht mit gestrecktem Körper - nur auf den Händen!

retweet

0 CommentsRead More

Modak Kriya - Laddu Gestik


Modak Kriya - Laddu Gestik

Stärke deine Arme und Schultern und reguliere deinen Blutdruck mit dieser einfachen Yoga-Übung!

retweet

0 CommentsRead More

Moola Bandha Asana


Moola Bandha Asana

Stimuliere dein erstes Chakra, stärke dich und werde flexibler - mache dabei automatisch das Mula Bandha Mudra. Eine Übung mit vielen Vorteilen für dich und deinen Körper!

retweet

0 CommentsRead More

Mushti Sanchalan - Faustdrehung


Mushti Sanchalan - Faustdrehung

Stärke für Arme, Nacken, Schultern und oderen Rücken. Gut nach einem Bandscheibenvorfall im oberen Rücken und um Anspannung und Stress abzubauen!

retweet

0 CommentsRead More

Nitambpadottanasana


Nitambpadottanasana

Wenn du deine Bauchmuskeln ordentlich trainieren möchtest und vielleicht sogar einen Six-Pack bekommen möchtest, ist diese Übung genau richtig. Die unteren, mittleren und oberen Bauchmuskeln werden trainiert und gestärkt.

retweet

0 CommentsRead More

Padangusthasana


Padangusthasana

In dieser Übung machst du eine stehende Vorwärtsbeuge. Eine tolle Übung für Rücken, hintere Oberschenkelmuskeln und deine Durchblutung. Frische Energie für den Tag!

retweet

0 CommentsRead More

Prasarita Padottanasana - Gegrätschte Vorwärtsbeuge


Prasarita Padottanasana - Gegrätschte Vorwärtsbeuge

Eine Vorwärtsbeuge, die deine gesamte Beinmuskulatur, deinen Rücken und sogar deinen Darmtrakt stärkt. Auch sehr gut für Frauen am Beginn ihrer Schwangerschaft!

retweet

0 CommentsRead More

Shirshasana - Kopfstand


Shirshasana - Kopfstand

Eine Umkehrhaltung mit vielen Vorteilen! Eine bessere Durchblutung für dein Herz, Lungen, Gehirn, Ohren, Augen und mehr!

retweet

0 CommentsRead More

Surya Namaskar - Sonnengruß


Surya Namaskar - Sonnengruß

Ein bekannter Ablauf von Yoga-Übungen, der deinen ganzen Körper von Kopf bis Fuß dehnt, beweglich macht und stärkt.

retweet

0 CommentsRead More

Tadasana - Palme


Tadasana - Palme

Ein Haltung, mit der du dich Richtung Himmel streckst! Toll für deine Beine und lässt dich wieder tief atmen. Kinder lieben es, sich mit Tadasana zu strecken.

retweet

0 CommentsRead More

Tolasana - Waage


Tolasana - Waage

Eine Übung, die deine Handgelenke, Arme und Schultern stärkt und gleichzeitig deine Verdauung stimuliert!

retweet

0 CommentsRead More

Utkatasana - Stuhl


Utkatasana - Stuhl

Eine sehr gute Stellung für die Verdauung und einfach durchzuführen!

retweet

0 CommentsRead More

Utkatasana II - Stuhl


Utkatasana II - Stuhl

Sitze auf einem Stuhl - ohne Stuhl! Eine sehr einfache aber sehr wirksame Übung, die deine Oberschenkel stärkt und sie schön formt.

retweet

0 CommentsRead More

Uttanpadasana


Uttanpadasana

Verbrenne überschüssiges Fett an Schenkeln, Hüften und Bauch. Eine einfache aber sehr effektive Übung!

retweet

0 CommentsRead More

Virabhadrasana - Der Krieger


Virabhadrasana - Der Krieger

Eine Übung für starke und schön geformte Beine & Arme, bewegliche Gelenke. Wirkt gut für zukünftige Mütter während der Schwangerschaft.

retweet

0 CommentsRead More