Sprachen:
English
French
Hindi
Spenish
Italian
Russian
Newsletter Anmeldung
42 Children Not Sponsored yet
248 Days Still Free

Yoga Für Frauen

Yoga für Frauen

Viele von den typischen Charakteristika, die mit Frauen verbunden werden, so wie emotionale Unausgeglichenheit oder Stimmungsschwankungen, haben physische Ursachen, die Männer nie erfahren: hormonelle Veränderungen, Menstruationszyklen, Schwangerschaften und Wechseljahre. Gynäkologen, die gefragt werden, was man gegen Periodenschmerzen, unregelmäßige Perioden und Wechseljahrbeschwerden machen kann, geben oft einen Rat: mache Yoga.

Yoga ist förderlich für Frauen jedes Alters und in vielen verschiedenen Wegen. Der wichtigste Punkt ist, dass Yoga einen beruhigenden Effekt auf deinen Geist und deine Seele hat und deinen Körper außerdem zurück in Balance bringt.

 


Yoga für Probleme während Menstruation und Menopause

 

Hilfe für den Körper - bei Krämpfen während der Periode, Hitzewallungen und unregelmäßigen Perioden
 

Neben der Yoga-Position, die du unten sehen kannst, gibt es viele, die, vor allem wenn sie regelmäßig gemacht werden, helfen können, Menstruationsbeschwerden wie Krämpfe, Rückschmerzen, Schmerzen beim Eisprung zu lindern. Yoga-Positionen helfen, die Muskeln im Unterleib zu entspannen, da sie deine Organe bewegen und sanft massieren, was den Schmerz lindert und Krämpfen vorbeugt.


Yoga kann dir, bei regelmäßigem Praktizieren zum Ausgleich der Körpertemperatur und Hormone, auch bei Hitzewallungen während der Menopause und über einen längeren Zeitraum auch gegen eine unregelmäßige Periode helfen.

Wenn du während der Schwangerschaft gerne Yoga machen möchtest, wirf einen Blick in die Rubrik 'Yoga vor der Geburt'. Wenn du den Wunsch hast Gewicht zu verlieren, sei es zusätzliches Gewicht aus der Schwangerschaft, den Wechseljahre oder Extra-Gewicht durch Hormonbehandlungen, findest du passende Übungen in der Kategorie 'Abnehmen mit Yoga'.

 

 


Emotionale Hilfe -  der Umgang mit deinen Emotionen


0 CommentsRead More

Ardha Bhekasana - Halber Frosch


Ardha Bhekasana - Halber Frosch

Eine Variation von Bhujangasana mit besonderen Wirkungen. Streckt Beine und Arme und stimuliert gleichzeitig dein Verdauungssystem. Wenn du viel übst, wirst du auch sehr beweglich!

retweet

0 CommentsRead More

Ardha Chakrasana – Halbes Rad


Ardha Chakrasana – Halbes Rad

Wohltuende Stellung für Frauen, bei gynäkologischen Problemen sowie lindernd bei Asthma, Verdauungsproblemen und zu großem Bauchumfang.

retweet

0 CommentsRead More

Baddha Konasana - Gebundene Winkelhaltung


Baddha Konasana - Gebundene Winkelhaltung

Eine sehr gute Position für Frauen während der Schwangerschaft oder der Menopause oder mit Unregelmäßigkeiten bei der Menstruation oder Schmerzen. Auch gut für die männliche Prostata und um im allgemeinen die Hüften zu öffnen. Mit Beschreibung einer fortgeschrittenen Variation.

retweet

0 CommentsRead More

Bhujangasana - Kobra


Bhujangasana - Kobra

Tolle Übung gegen Verstopfung, Menstruationsschmerzen, Stress, Erschöpfung und vielem mehr! Ünterstütze deine Verdauung, werde fitter und bekomme eine tolle Figur!

retweet

0 CommentsRead More

Eka Pada Paschimottanasana - Einbeinige Vorwärtsbeuge


Eka Pada Paschimottanasana - Einbeinige Vorwärtsbeuge

Bauchfettreduzierung, erhöht die Verdauung, aktiviert drittes Chakra und vieles mehr. Eine Yoga-Position mit großen positiven Einfluss auf den Körper!

retweet

0 CommentsRead More

Halasana - Pflug


Halasana - Pflug

Eine Übung, die sexuelle Energie fördert, die komplette Rückenmuskulatur dehnt, die Durchblutung fördert und sogar beim Abnehmen hilft!

retweet

0 CommentsRead More

Jalandhara Bandha - Kehlverschluss


Jalandhara Bandha - Kehlverschluss

Ein Bandha für deine Kehle, das Kehlchakra und die Schilddrüse, um deine Durchblutung zu regulieren und dich frei atmen zu lassen.

retweet

0 CommentsRead More

Karnapidasana - Knie zu Ohr


Karnapidasana - Knie zu Ohr

Geh etwas weiter als Sarvangasana und stimuliere deine Ohren. Diese Umkehrhaltung macht Spaß und fühlt sich gut an!

retweet

0 CommentsRead More

Maha Mudra


Maha Mudra

Die Vorteile alle Bandhas in einer Pose vereint! Dein ganzer Körper, von Verdauung bis zu den Nerven, erfährt die Arbeit von Maha Mudra!

retweet

0 CommentsRead More

Matsyasana - Fisch


Matsyasana - Fisch

Eine Übung die deinem gesmten Rücken gut tut! Inklusive Nacken, Atemwegen und sogar dem Verdauungssystem.

retweet

0 CommentsRead More

Nauli


Nauli

Mit dieser fortgeschrittenen Kriya Übung reinigst du dein Verdauungssystem und massierst deine Organe. Dabei verbrennst du auch noch überschüssiges Bauchfett! Nauli braucht etwas Übung, aber wirkt sehr positiv!

retweet

0 CommentsRead More

Parsvottanasana - seitliche intensive Dehnung


Parsvottanasana - seitliche intensive Dehnung

Diese halbe Umkehrhaltung ist eine Dehnübung, die die Blutzufuhr zu deinem Kopf steigert und deine Verdauung anregt.

retweet

0 CommentsRead More

Supta Vajrasana


Supta Vajrasana

Lindert Schmerzen im oberen und mittlerem Rücken und lässt Waden und Oberschenkel großartig aussehen! Hilft Frauen für ihre inneren Organe und in der Schwangerschaft.

retweet

0 CommentsRead More

Ushtrasana - Kamel


Ushtrasana - Kamel

Schwangere Frauen: Macht die Kamel-Haltung! Diese Übung ist auch für alle anderen gut!

retweet

0 CommentsRead More

Viparita Karani


Viparita Karani

Regt die Durchblutung im gesamten Körper an und wirkt so gegen Akne, beugt Haarausfall vor und kann noch viel mehr!

retweet

0 CommentsRead More

Virasana - Heldenpose


Virasana - Heldenpose

Eine sitzende Yoga-Position gegen hohen Blutdruck.

retweet

0 CommentsRead More