Sprachen:
English
French
Hindi
Spenish
Italian
Russian
Newsletter Anmeldung
42 Children Not Sponsored yet
250 Days Still Free

Kriya Yoga

Kriya Yoga

Wenn du den Begriff “Kriya Yoga” heutzutage im Westen benutzt, denken die Leute an Paramansa Yogananda und das Yoga, welches er Kriya Yoga genannt hat. In diesem Kapitel geht es aber nicht um die Yoga-Praxis, sondern um die Kriyas, die in den alten Yoga Schriften beschrieben wurden.

Die wohlbekannte Schrift Hatha Yoga Pradipika gibt eine Einführung in die Kriyas in Kapitel 2, Slohka 21-23. Sie werden als Reinigungstechniken beschrieben und alle sechs werden folgendermaßen genannt: Dhauti, Basti, Neti, Kapalabhati, Nauli und Trataka.

Das sind die Haupt-Kriyas, welche in die verschiedenen Techniken unterteilt werden können.

Zusätzlich wird gesagt, dass diese Kriyas insbesondere dafür verwendet werden, um Kapha, Schleim, und Körperfett aus dem Körper auszustoßem. Über die Reinigungstechniken wird generell gesagt, dass sie einer der besten Übungen sind, um die drei Doshas des Ayurvedas im Körper auszugleichen. Basti zum Beispiel wird benutzt, um Vata und Dhauti zu reduzieren und Neti senkt Kapha.

In dieser Hinsicht haben die Kriyas verschiedene Eigenschaften, welche im Detail unten beschrieben werden.

retweet 

Agnisara Kriya


Agnisara Kriya

Verbrenne erfolgreich dein Bauchfett, stärke deinen Unterleib und gib deinen inneren Organen eine wohltuende Massage, die die Verdauung anregt.

retweet

0 CommentsRead More

Danda Dhauti


Danda Dhauti

Ein fortgeschrittenes Kriya ist, die Speiseröhre und den Magen von Schleim und Verklebungen zu reinigen. Dies sollte nur unter Aufsicht eines erfahrenen Yogalehrers ausgeführt werden.

retweet

0 CommentsRead More

Danta Dhauti


Danta Dhauti

Zähneputzen original indisch - mit Neem! Probier es aus wann immer du keine Zahnbürste zu Hand hast oder die Kriyas ausprobieren willst.

retweet

0 CommentsRead More

Jala Basti - Einlauf


Jala Basti - Einlauf

Die Reinigung deines Darmes auf diese Art hat enorme Vorteile für deinen Darm und sein ganzes System. Sogar deine Haut und äussere Erscheinung ist von deiner Darmbeschaffenheit betroffen.

retweet

0 CommentsRead More

Jala Neti - Nasenreinigung (Wasser)


Jala Neti - Nasenreinigung (Wasser)

Reinige deine Nase und Nasenhöhle indem du Wasser von einem zum anderen Nasenloch laufen lässt. Es fühlt sich gut an und befreit von Schleim.

retweet

0 CommentsRead More

Jihva Dhauti - Zungenreinigung


Jihva Dhauti - Zungenreinigung

Mit diesem Kriya lernst du, deine Zunge auf yogische Art zu reinigen.

retweet

0 CommentsRead More

Kapal Randhra Dhauti - Kopfreinigung


Kapal Randhra Dhauti - Kopfreinigung

Diese Technik lindert Stress, löst Verspannungen und entspannt deinen Geist mit einer sanften Massage deiner Schläfen und Nasenwurzel.

retweet

0 CommentsRead More

Kapalbhati Pranayama - Feueratmung


Kapalbhati Pranayama - Feueratmung

Verbrennt Bauchfett, regt die Verdauung an und stärkt deine Lungen. Eine Atemübung mit vielen Vorteilen!

retweet

0 CommentsRead More

Karna Dhauti - Ohrenreinigung


Karna Dhauti - Ohrenreinigung

Mit diesem Kriya lernst du, wie du deine Ohren auf yogische Weise reinigst.

retweet

0 CommentsRead More

Kunjar Kriya - yogisches Erbrechen


Kunjar Kriya - yogisches Erbrechen

Mit dieser Methode des yogischen Erbrechens löst du überschüssigen Schleim und Giftstoffe aus deinem Körper. Asthma Attacken werden reduziert und du reinigst deinen gesamten Oberkörper.

retweet

0 CommentsRead More

Moola Shodhan - Ganesha Kriya


Moola Shodhan - Ganesha Kriya

Mit diesem Kriya lernst du, den Darmausgang auf yogische Art zu reinigen. Du entfernst Abfälle, die zu Blähungen und Verstopfung führen.

retweet

0 CommentsRead More

Nauli


Nauli

Mit dieser fortgeschrittenen Kriya Übung reinigst du dein Verdauungssystem und massierst deine Organe. Dabei verbrennst du auch noch überschüssiges Bauchfett! Nauli braucht etwas Übung, aber wirkt sehr positiv!

retweet

0 CommentsRead More

Netra Dhauti - Augenreinigung


Netra Dhauti - Augenreinigung

Mit diesem Kriya reinigst du deine Augen auf yogische Art.

retweet

0 CommentsRead More

Sthala Basti


Sthala Basti

Sauge Luft in deinen Dickdarm und lasse sie wieder entweichen, um so lästige Gase in deinem Darm zu lösen. Hilft gegen Bauchschmerzen, die durch Blähungen verursacht werden und balanciert Vata im Körper.

retweet

0 CommentsRead More

Sthula Basti - Massage des Perineum


Sthula Basti - Massage des Perineum

In dieser Übung massierst du dein Perineum auf besondere Art, sodass Giftstoffe aus dem Darmtrakt gelöst werden und Anspannungen aus deinen Hüften genommen werden.

retweet

0 CommentsRead More

Sutra Neti - Faden Neti


Sutra Neti - Faden Neti

Reinige deine Nasenhöhle und Nase mit einem Faden, der in die Nase eingeführt wird und durch den Mund herausgezogen wird. Klingt schwierig? Versuch es!

retweet

0 CommentsRead More

Trataka - Starrende Meditation


Trataka - Starrende Meditation

Lerne dieses Kriya um deine Sicht zu verbessern und Kurzsichtigkeit zu verringern. Gleichzeitig steigerst du deine Konzentrationsfähigkeit. Die Übung braucht nur wenig Zeit und hat eine große Wirkung!

retweet

0 CommentsRead More

Vastra Dhauti - Magen Reinigung


Vastra Dhauti - Magen Reinigung

In diesem Kriya reinigst du mit einem Baumwolltuch Magen und Speiseröhre. Gut für deine Verdauung, Atemwege und sogar deine Haut! Werde Giftstoffe jetzt los!

retweet

0 CommentsRead More

Vyaghra Kriya


Vyaghra Kriya

Verwende diese yogische Technik um zu Erbrechen und deinen Magen von schlechten Lebensmitteln zu reinigen. Nicht für die tägliche Anwendung!

retweet

0 CommentsRead More