Sprachen:
English
French
Hindi
Spenish
Italian
Russian
Newsletter Anmeldung
 

Karna Dhauti - Ohrenreinigung

Listed in:

Namen

Karna Dhauti

Ausführung von Karna Dhauti

Sitze in Utkatasana und nimm etwas warmen Senf oder Öl. Lege deinen Kopf auf eine Seite und tropfe etwas von dem Öl in dein Ohr. Jetzt lege deine Hand über das Ohr, verschließe es mit der Handfläche, und übe vibrierende Bewegungen mit der Hand aus, damit das Öl tiefer in dein Ohr rinnen kann. Öffne und schließe deine Kinnlade. Danach steckst du deinen Zeigefinger in das Ohr und vibrierst mit dem Finger damit das Öl sogar noch tiefer in dein Ohr kommt.

Jetzt wechselst du die Seite und wiederholst den Vorgang mit dem anderen Ohr. Wenn du beide Seiten mit dem Öl bearbeitet hast, kannst du Wattestäbchen verwenden um das Öl und den Schmutz aus den Ohren zu bekommen. 

Warum man Karna Dhauti durchführen sollte

Diese Übung erhöht dein Hörvermögen, die Verwendung des warmen Öls hilft dabei, sämtlichen Schmutz aus deinem Gehörgang zu entfernen. Die Wärme des Öls schmilzt den Schmutz im Ohr - er ist dadurch leichter zu entfernen.

retweet