Sprachen:
English
French
Hindi
Spenish
Italian
Russian
Newsletter Anmeldung
42 Children Not Sponsored yet
248 Days Still Free
 

Janu Gulfasana - Knie Zu Fuß Position

Namen

Janu Gulfasana

Ausführung von Janu Gulfasana

Liege gerade in Supta Samasthiti und öffne deine Arme zur Seite. Achte auf deine Atmung. Wenn du durch das rechte Nasenloch atmest, biege dein rechtes Knie und stelle deinen rechten Fuß neben dein linkes Knie. Jetzt lässt du dein rechtes Knie zur linken Seite sinken, sodass es auf dem Boden zu liegen kommt - dein rechter Fuß berührt das linke Knie. Drehe deinen Kopf zur rechten Seite. Bleibe ein bis zwei Minuten in dieser Position und wechsle dann auf die andere Seite.

Warum man Janu Gulfasana durchführen sollte

Diese Yoga Übung wirkt sehr gut gegen Rückenschmerzen. Wenn du Ischiasschmerzen entgegenwirken möchtest und deine Wirbelsäule ausrichten möchtest, ist diese Übung richtig für dich. Auch Hüft- und Kreuzbeinfehlstellungen können durch Janu Gulfasana gelindert werden. 

Zudem ist diese Übung gut für deine Knie, Hüften und Knöchel, weil sie die Gelenke in Bewegung hält.

Worauf man bei Janu Gulfasana achten sollte

Dein Fuß sollte dein Knie berühren; deine Hände flach auf dem Boden liegen, Handflächen nach unten. 

retweet