Sprachen:
English
French
Hindi
Spenish
Italian
Russian
Newsletter Anmeldung
 

Hast Titali Asana - Hand Butterfly

Namen

Hast Titali Asana, Handschmetterling

Ausführung von Hast Titali Asana

Sitze in Sukhasana, Guptasana, Vajrasana, Bhadrasana oder Padmasana and strecke deine Arme zu den Seiten. Bewege deine Arme nun mit einer Einatmung gerade noch oben über deinen Kopf, genau wie die Flügel eines Schmetterlings. Dann bringe sie mit einer Ausatmung wieder nach unten und wieder hole das Ganze: hoch und runter, hoch und runter.

Warum man Hast Titali Asana durchführen sollte

Diese Yoga-Übung ist gut für deine Schultern und dehnt und stärkt deine Handgelenke und Arme. Zur gleichen Zeit weitet und stärkt diese Übung den Brustkorb und die Bauchmuskeln, was deinen Lungen Raum gibt sich auszuweiten. Zusätzlich ist es eine gute Übung um Rückenschmerzen vorzubeugen.

Worauf man bei Hast Titali Asana achten sollte

Lasse deine Arme ausgestreckt und deine Ellenbogen gerade. Klatsche die Hände nicht über dem Kopf nicht zusammen und berühre den Boden nicht, wenn du sie wieder nach unten bringst.

Tipps und Hilfen

Wenn du deinen Rücken bei der Übung gerade hältst, erhöht das ihren Effekt sehr. Der beschriebene Atemrhythmus hilft dir zusätzlich in einem gleichmäßigen Takt zu bleiben.

retweet