Sprachen:
English
French
Hindi
Spenish
Italian
Russian
Newsletter Anmeldung
 

Gulf Vritt Sanchalan - Ankle Rotation

Namen

Gulf Vritt Sanchalan, Knöcheldrehung

Ausführung von Gulf Vritt Sanchalan

Sitze mit gestrecktem Rücken in Dandasana. Lege deine Hände auf deine Hüften und beginne, deine Füße kreisförmig zu bewegen. Du machst große Kreise mit deinen Zehen und zählst. Dann wechsele die Richtung, bewege sie in die andere Richtung und zähle bis du wieder bei derselben Anzahl von Drehungen angelangt bist.

Warum man Gulf Vritt Sanchalan durchführen sollte

Die Knöchel kreisen zu lassen, ist eine sehr gute Übung für deine Beine. Du formst deine Oberschenkel, reduzierst überschüssiges Fett und stärkst deine Oberschenkelmuskeln. Auch dein Rücken wird es dir danken, wenn du diese Übung machst. Insbesondere die Muskeln deines unteren Rückens werden gestärkt. Diese Übung wird oft von Physiotherapeuten bei Schmerzen von Bandscheibenvorfällen oder einer Fehlstellung des Kreuzbeins empfohlen .

Worauf man bei Gulf Vritt Sanchalan achten sollte

Achte darauf, dass sich die Innenseiten der Füße die ganze Zeit berühren. Die Stärke, mit der du deine Füße bewegst, sollte auf beiden Seiten die gleiche sein.

Tipps und Hilfen

Je größer du die Kreise machst, desto effektiver ist die Übung und desto schneller bringst du deine Oberschenkel in Form und stärkst deinen Rücken. Und das Beste an dieser Übung ist, dass du sie überall machen kannst, ob du nun im Büro bist, im Zug, im Flugzeug, zu Hause oder auf deiner Yoga-Matte.

retweet