Sprachen:
English
French
Hindi
Spenish
Italian
Russian
Newsletter Anmeldung
42 Children Not Sponsored yet
250 Days Still Free
 

Ardha Uttanasana

Namen

Ardha Uttanasana, Halbe Vorwärtsbeuge

Ausführung von Ardha Uttanasana

Stehe gerade in Samasthiti, hebe die Hände gerade über den Kopf und dann beuge dich nach vorne, so dass dein Rücken in einem Winkel von 90 Grad zu den Oberschenkeln ist. Halten deinen Rücken so gerade wie möglich. Nun lege deine Hände auf den Boden vor Dir.

Variation of Ardha Uttanasana

Variation von Ardha Uttanasana

Eine anspruchsvollere Variante zum Durchführen dieser Yoga-Pose wäre, die Hände nicht auf den Boden zu legen, sondern die Arme an den Ohren vorbei zu strecken und sie somit in einem Winkel von 90 Grad zu den Oberschenkeln zu halten. Drücke deine Knie so gerade wie du kannst.

Um in eine noch fortgeschrittenere Stellung zu gehen, bringe dein Körpergewicht zu den Zehen.

Egal wie du es machst, schau nach vorne, atme tief und vergiss nicht zu lächeln.

Warum man Ardha Uttanasana machen sollte

Ardha Uttanasana ist eine gute Gleichgewichtsübung, auch wenn du vielleicht nicht glaubst, dass sie schwierig sie ist, wenn man sie nur sieht. Probiere es selbst und du wirst es merken. Deshalb lieben Kinder diese Position - wie lange können sie so bleiben, ohne zu fallen?

Du bekommst ein gutes Training für die Beinmuskulatur und auch für deine Rückenmuskeln. 
Die Yoga-Pose dehnt deine Oberschenkel-und Quadrizeps. Auch deine Knie, Knöchel, Zehen, Schultern und Nacken erfahren diese Dehnung.

Diese Haltung erfordert nicht viel Platz und bringt schnell Entlastung von Verspannungen im Nacken, so ist es eine perfekte Übung für den Arbeitsplatz.

Senioren können diese Übung ebenfalls durchführen und dadurch fit bleiben. Es ist eine einfache Yoga-Übung und sie sollte in die Klassen für Anfänger-Yoga aufgenommen werden.

Tipps und Hilfen

Falls du Schwierigkeiten in dieser Yoga-Stellung haben solltest, kannst du einen Stuhl, Tisch oder ein anderes Objekt vor dir benutzen, um dich festzuhalten und sicher zu fühlen.

Wann man Ardha Uttanasana vermeiden sollte

Vermeide diese Stellung, wenn du Rückenschmerzen, Kopfschmerzen oder Migräne oder irgendeine andere Nackenverletzung hast.

retweet