Sprachen:
English
French
Hindi
Spenish
Italian
Russian
Newsletter Anmeldung
42 Children Not Sponsored yet
250 Days Still Free

Abnehmen Mit Yoga

Yoga zum Abnehmen

Yoga ist eine der effektivsten Möglichkeiten um schnell, ohne Diät oder Verzicht auf deine Lieblingssüßigkeiten, Gewicht zu verlieren. Yoga ist mehr als nur ein Training oder Gymnastik, es verschafft deinem Geist Frieden und befreit deine Seele. Zudem hat Yoga wunderbare Auswirkungen auf deinen Körper.
Das Beste ist, dass du es überall und jederzeit tun kannst. Dafür brauchst du weder spezielle Outfits, noch besondere Sportschuhe oder umfangreiches Equipment. Alles was du brauchst bist du selbst, bequeme Kleidung und einen Raum auf dessen Boden du nicht rutschst.
Mit den unten aufgeführten Yogaübungen kannst du beginnen abzunehmen. Ob du dreimal in der Woche, täglich oder öfter Yoga machen möchtest ist dir überlassen. Es gilt, je öfter du die Übungen machst, desto schneller wirst einen Unterschied sehen und fühlen können.
Befreie dich von Fettleibigkeit und Übergewicht - Vergiss den Vergleich und Wettbewerb mit anderen!

Viele übergewichtige Menschen nehmen sich immer wieder vor etwas gegen ihr Gewicht zu tun. "Ich werde ins Fitnessstudio gehen" , "ich werde regelmäßig im Park joggen' und ähnliche Aussagen werden getroffen und schnell wieder vergessen. Was davon übrig bleibt sind allein ein schlechtes Gewissen und das überschüssige Fett. Davon wird sich dein Gewicht nicht verändern und die Einstellung zu deinen Körper noch verschlechtern.

Die Angst vor dem Vergleich und Wettbewerb mit sportlichen und schlanken Menschen ist einer der Hauptgründe, weshalb es so schwierig ist, am Ball zu bleiben oder sich überhaupt zum Sport aufzuraffen. Der Gedanke du seist nicht in der Lage Sport zu machen, zu laufen oder es würde eh keinen Unterschied machen, denn du kannst an deinem Gewicht nichts ändern, sind weitere Gründe.

Falls du einen oder mehrere dieser Gründe nur zu gut kennst, ist Yoga der richtige Sport für dich! Je nach dem wie du dich wohler fühlst kannst du die Yogaübungen allein oder mit Freunden machen.Du bestimmst deine Grenzen selbst und es ist effektiv ohne dich zu überanstrengen.Du wirst schon bald die ersten Erfolge sehen und auf deiner Waage ablesen können.

Verliere überschüssiges Fett an Hüfte, Oberschenkeln, Bauch oder Armen 

Fast jeder hat an seinen Körper eine Stelle, die er gerne in Form bringen würde, ein bisschen oder auch ein bisschen mehr Fett als man gerne hätte.
Mit Yoga kannst du sowohl dein Gesamtgewicht reduzieren, als auch diese bestimmten Körperteile trainieren. Auf welche Körperteile die einzelnen Übungen ausgerichtet sind findest du in den jeweiligen Beschreibungen.

Es gibt spezielle Übungen um Fett an der Hüfte zu verbrennen, die Oberschenkel in Form zu bringen oder Übungen für einen flachen Bauch. Bei anderen Asanas werden die Arme gestärkt, sodass aus Fett und schlaffer Haut schön geformte Muskeln werden.
Egal worauf du dich konzentrieren möchtest, du hast die Wahl und kannst gegebenfalls auch ein komplettes Training für deinen gesamten Körper zusammenstellen.


Ein anderes Lebensgefühl


Da Yoga mehr als nur ein Training ist wirst du bald eine andere Haltung und Einstellung nicht nur deinem Körper gegenüber bemerken. Du fühlst die Veränderung von deinen Muskeln und Verlust von Gewicht und zur selben Zeit eine neue Leichtigkeit in deinem Herzen. Natürlich bist du stolz und glücklich dein Gewicht reduziert zu haben, zusätzlich bist du aber auch ausgeglichener und hast ein besseres Verhältnis zu deinem Umfeld.

Probiere es aus - Yoga verändert dein Leben!
 

retweet 

Agnisara Kriya


Agnisara Kriya

Verbrenne erfolgreich dein Bauchfett, stärke deinen Unterleib und gib deinen inneren Organen eine wohltuende Massage, die die Verdauung anregt.

retweet

0 CommentsRead More

Apana Asana


Apana Asana

Eine Übung, die dein Manipur Chakra stimuliert und ein Feuer kreiert, das dich mit Energie auflädt und dir hilft Gewicht zu verlieren.

retweet

0 CommentsRead More

Ardha Chakrasana – Halbes Rad


Ardha Chakrasana – Halbes Rad

Wohltuende Stellung für Frauen, bei gynäkologischen Problemen sowie lindernd bei Asthma, Verdauungsproblemen und zu großem Bauchumfang.

retweet

0 CommentsRead More

Ardha Shalabhasana - Halbe Heuschrecke


Ardha Shalabhasana - Halbe Heuschrecke

Um dein Verdauungssystem zu unterstützen, Magenverstimmungen und Verstopfung vorzubeugen, solltest du die Halbe Heuschrecke nicht nur machen, wenn du die volle ausführst.

retweet

0 CommentsRead More

Eka Pada Paschimottanasana - Einbeinige Vorwärtsbeuge


Eka Pada Paschimottanasana - Einbeinige Vorwärtsbeuge

Bauchfettreduzierung, erhöht die Verdauung, aktiviert drittes Chakra und vieles mehr. Eine Yoga-Position mit großen positiven Einfluss auf den Körper!

retweet

0 CommentsRead More

Gulf Chalan - Bewegung der Knöchel


Gulf Chalan - Bewegung der Knöchel

Eine einfache Bewegung für deine Knöchel, die aber sehr effektiv ist! Sie reduziert Oberschenkelfett, stärkt die Beine und kann überall gemacht werden, selbst bei der Arbeit!

retweet

0 CommentsRead More

Halasana - Pflug


Halasana - Pflug

Eine Übung, die sexuelle Energie fördert, die komplette Rückenmuskulatur dehnt, die Durchblutung fördert und sogar beim Abnehmen hilft!

retweet

0 CommentsRead More

Jala Basti - Einlauf


Jala Basti - Einlauf

Die Reinigung deines Darmes auf diese Art hat enorme Vorteile für deinen Darm und sein ganzes System. Sogar deine Haut und äussere Erscheinung ist von deiner Darmbeschaffenheit betroffen.

retweet

0 CommentsRead More

Kapalbhati Pranayama - Feueratmung


Kapalbhati Pranayama - Feueratmung

Verbrennt Bauchfett, regt die Verdauung an und stärkt deine Lungen. Eine Atemübung mit vielen Vorteilen!

retweet

0 CommentsRead More

Karnapidasana - Knie zu Ohr


Karnapidasana - Knie zu Ohr

Geh etwas weiter als Sarvangasana und stimuliere deine Ohren. Diese Umkehrhaltung macht Spaß und fühlt sich gut an!

retweet

0 CommentsRead More

Kati Sanchalana - Hüfte kreisen


Kati Sanchalana - Hüfte kreisen

Je öfter du sie machst, desto besser wirkt sie! Eine tolle Übung um Hüftspeck loszuwerden und den Bauch zu trainieren. Macht Spaß und ist kinderleicht!

retweet

0 CommentsRead More

Mandukasana - Frosch-Haltung


Mandukasana - Frosch-Haltung

Stimuliere Akupressur-Punkte mit dieser vorwärtsbeugenden Haltung!

retweet

0 CommentsRead More

Matsyasana - Fisch


Matsyasana - Fisch

Eine Übung die deinem gesmten Rücken gut tut! Inklusive Nacken, Atemwegen und sogar dem Verdauungssystem.

retweet

0 CommentsRead More

Mayurasana - Pfau


Mayurasana - Pfau

Eine sehr fortgeschrittene Übung bei der du all deine Konzentration, Gleichgewicht und Kraft brauchst! Halte dein Gewicht mit gestrecktem Körper - nur auf den Händen!

retweet

0 CommentsRead More

Moola Shodhan - Ganesha Kriya


Moola Shodhan - Ganesha Kriya

Mit diesem Kriya lernst du, den Darmausgang auf yogische Art zu reinigen. Du entfernst Abfälle, die zu Blähungen und Verstopfung führen.

retweet

0 CommentsRead More

Naukasana - Boot


Naukasana - Boot

Stärke deinen Körper - und verliere dabei gleich etwas Gewicht und Bauchfett!

retweet

0 CommentsRead More

Nauli


Nauli

Mit dieser fortgeschrittenen Kriya Übung reinigst du dein Verdauungssystem und massierst deine Organe. Dabei verbrennst du auch noch überschüssiges Bauchfett! Nauli braucht etwas Übung, aber wirkt sehr positiv!

retweet

0 CommentsRead More

Paschimottanasana - Vorwärtsbeuge


Paschimottanasana - Vorwärtsbeuge

Beweglichkeit von Fuß bis Nacken und zusätzlich eine super Übung, um Bauchfett zu reduzieren.

retweet

0 CommentsRead More

Pawanmuktasana - Wind lösende Stellung


Pawanmuktasana - Wind lösende Stellung

Leidest du an Gasen, die in deinem Körper gefangen sind? Mache diese Übung und werde sie los. Diese Haltung stimuliert die Verdauung und reduziert Bauchfett.

retweet

0 CommentsRead More

Prishthabhimukhasana


Prishthabhimukhasana

Rege deine Verdauung an, verleihe deinen Schultern und deinem Oberkörper mehr Beweglichkeit und und bringe zur gleichen Zeit deinen Bauch in Form. Klingt das nicht super?

retweet

0 CommentsRead More

Samana Asana


Samana Asana

Greife deine Nauli in dieser fortgeschrittenen Haltung - damit hilfst du, deine Verdauung zu regulieren und verlierst Gewicht. Sie ist außerdem gut, um dein Solar Plexus Chakra zu stimulieren.

retweet

0 CommentsRead More

Surya Namaskar - Sonnengruß


Surya Namaskar - Sonnengruß

Ein bekannter Ablauf von Yoga-Übungen, der deinen ganzen Körper von Kopf bis Fuß dehnt, beweglich macht und stärkt.

retweet

0 CommentsRead More

Uddiyana Bandha - Bauchverschluss


Uddiyana Bandha - Bauchverschluss

Bessere Verdauung, keine sexuellen Probleme, Selbstbewusstsein und eine gesunde Durchblutung sind nur ein paar der Vorteile dieser sehr effektiven Übung!

retweet

0 CommentsRead More

Utkatasana II - Stuhl


Utkatasana II - Stuhl

Sitze auf einem Stuhl - ohne Stuhl! Eine sehr einfache aber sehr wirksame Übung, die deine Oberschenkel stärkt und sie schön formt.

retweet

0 CommentsRead More

Uttanpadasana


Uttanpadasana

Verbrenne überschüssiges Fett an Schenkeln, Hüften und Bauch. Eine einfache aber sehr effektive Übung!

retweet

0 CommentsRead More

Vipareet Naukasana - umgedrehtes Boot


Vipareet Naukasana - umgedrehtes Boot

Eien Haltung für deine gesamte Gesundheit - reduziert Bauchfett, hilft der Verdauung, mindert Stress und stimuliert deine Wirbelsäule. Und sie ist sehr einfach!

retweet

0 CommentsRead More

Virabhadrasana - Der Krieger


Virabhadrasana - Der Krieger

Eine Übung für starke und schön geformte Beine & Arme, bewegliche Gelenke. Wirkt gut für zukünftige Mütter während der Schwangerschaft.

retweet

0 CommentsRead More