Sprachen:
English
French
Hindi
Spenish
Italian
Russian
Newsletter Anmeldung
 

Marlena Dobrzanska, Australien

 

War vom 12. bis 19. Oktober 2013 im Ashram

“Da ich in Indien nur begrenzt Zeit hatte, wollte ich Yoga, Unterricht über Ayurvedische Medizin, Kulturprogramm, Sightseeing, Entspannung und dazu noch fünf Bücher lesen und das alles in EINER Woche, ohne mich zu stressen – hört sich an wie Mission Impossible!!!

Als ich im Ashram ankam, merkte ich, wie ausgepowert ich eigentlich war und wie viele unnötige Dinge mich beschäftigten und mir Energie raubten!

Anstatt fünf Bücher zu lesen schlief ich. Ich konnte beim Yoga keine großen Verrenkungen anstellen, weil ich Rückenschmerzen hatte, ich hatte keine Lust mehr, mir Sehenswürdigkeiten anzusehen und wollte einfach nur sitzen! Und anstatt einen Lehrer zu treffen, traf ich einen Freund.

Ich machte so ziemlich das Gegenteil von dem, was ich vorgehabt hatte und es stellte sich als das Beste heraus, was ich machen konnte!

Ich weiß nicht, ob es das herrliche Essen war, die einfach großartigen Ayurvedischen Massagen, die familiäre Atmosphäre, die Tatsache, dass ich immer von lächelnden Menschen umgeben war oder, dass ich einfach nur erkannte, was im Leben wirklich wichtig ist.

Danke für die Gastfreundschaft, ich komme definitiv wieder :)“

Marlena Dobrzanska

retweet