Sprachen:
English
French
Hindi
Spenish
Italian
Russian
Newsletter Anmeldung
 

Blanche Poncelet, Luxemburg

Listed in:

Blanche Poncelet with school children

War im Ashram vom 17. zum 30. Dezember 2011

Mein Name ist Blanche Poncelet und ich wohne in dem kleinen Land Luxemburg.

Vor fünf Jahren begegnete ich Swami Ji Balendu und seinem Bruder Yashendu, die in Europa Kurse und Workshops anboten, um ihr Projekt "Jaisiyaram" zu finanzieren, d.h. armen Kindern aus Vrindavan eine Zukunft zu ermöglichen. Sie führen eine Schule für Kleinkinder (Primärschule) mit Schulmaterial, täglicher Mahlzeit, hygienischer und ärztlicher Begleitung und gemeinsamer Elternarbeit zum Wohle der Familie.

Durch die sympatische Ausstrahlung von Swami Ji und Yashendu und wegen ihrem Mitgefühl für Kinder beschloss ich, eine kleine Hilfe anzubieten und sponsore seither ein Kind mit dem Namen *Murari*.

Von der Familie des Ashrams Jaisiyaram wurde ich nach Vrindavan eingeladen und ich fand ein super Projekt vor: 170 lachende Kinder, denen eine Zukunft ermöglicht wird. Ein paar Kinder leben sogar dort, da die Eltern wirklich sehr arm sind.

Ich erlebte Liebe in der Familie mit Ramona, Balendu, Yashendu, Purnendu, den Eltern und der warmherzigen Nani Ji.

Die ayurvedische Kost war so gut, meine beste Kost jemals.

Ich fand eine Familie, Liebe ist ihr Glaube und ich bin so glücklich über dies alles.

Jai ho
Blanche

retweet