Russian
Italian
Spenish
Hindi
French
English
Lies diese Seite in anderen Sprachen:

Swadhishthan Chakra - Sakral-Chakra

Second Chakra - Swadhishthan Chakra

Namen:

Swadhishthan, Svadhishthan, Sakral, Sexual, Zweites Chakra

Lage:

Auf den Sexualorganen

Element:

Wasser

Farbe:

Orange

Das zweite Chakra ist das Sexual-Chakra. Impotenz, Menstruations-Probleme und gynäkologische Beschwerden sowie Schwierigkeiten in der Menopause sind einige der offensichtlichen Anzeichen für Blockaden im Sakralchakra. Es hängt mit den Harnwegen und den Fortpflanzungs-Organen zusammen.

Natürlich spiegeln sich Blockaden im Swadhishthan Chakra auch in unseren Emotionen wieder. Das Ergebnis kann sexuelle Unsicherheit und Frigidität sein oder auch ein gesteigertes sexuelles Verlangen, dass dazu führen kann, dass ein Partner den anderen betrügt.

Es geht jedoch nicht nur um sexuelle Gefühle, all unsere Gefühle sind mit diesem Chakra verbunden und folglich auch Verwirrung von Gefühlen, wenn man nicht mehr weiß, was man will. Genau wie das Element dieses Chakras, das Wasser, kann man seine Gefühle nicht aufhalten, lass sie fließen.

Während sich beim ersten Chakra die Energie auf dich selbst konzentriert, deine Wurzeln und wo du herkommst, geht es beim zweiten Chakra um deine Beziehung zu einer zweiten Person. So ist auch eines der Hauptprobleme, die bei Blockaden im zweiten Chakra auftauchen, das Ego.

Wenn du Schwierigkeiten mit deinem zweiten Chakra hast und gerne mehr über die Heilung deiner Chakras erfahren willst, kannst du an einem Chakra Workshop teilnehmen und die Energie der Chakras reinigen. Du kannst zu einer spirituellen Heilsitzung zu Swami Ji kommen oder an einer tanzenden Chakra Meditation, der Chakra Tanz Party, teilnehmen. Die Musik für diese dynamische Meditation wurde extra dafür komponiert, die Energie der Chakras beim Tanz ins Gleichgewicht zu bringen. Swami Ji führt in den Chakra Tanz Parties durch die Chakras und du kannst auch zu Hause deine Chakras reinigen, indem du hier die Chakra Tanz Musik herunterlädst.

Stimulierende Gerüche:

 Rosmarin, Rose, Honig, Nachtkönigin (eine indische Blume), Sandelholz

Edelsteine:

Diamant, Perle, Mondstein, Jasper, Zitrin, Aventurin-Sonnenstein, Karneol

Körperliche Beschwerden:

Blutarmut, Schwierigkeiten mit dem Blut, Zysten, trockene Haut, Ekzeme, Bettnässen, Körpergeruch, Brüchen, Herpes, Impotenz, Frigidität, Nierenprobleme, Rückenschmerzen im unteren Rückenbereich, Wechseljahrsbeschwerden, Menstruationsprobleme, Probleme mit den Eierstöcken, dem Uterus, sexuelle Abhängigkeit, geschwollene Fußenkel, Probleme mit der Ausscheidung, Vagina, dem vorzeitigen Samenerguss, Blutkrebs.

Emotionale Probleme:

Alkoholsucht, Drogenprobleme, Gefühle der Einsamkeit, Schuld, emotionale Leiden und Instabilität, extreme Empfindlichkeit, Angst und Schuldgefühle, Sinnenlust (-sucht), Gefühlsrückzug, Verlust an Kreativität und Vertrauen, passives, aggressives Auftreten, prämenstruelle Syndrome, Frigidität, Isolation und Scheuheit.

 

 


Mantra Download von Jaisiyaram.com
Download Swadhishthan Chakra Musik

In seinem Blog über Chakras und mehr Themen schreibt Swami Balendu über jedes einzelne Chakra und beschreibt ihre praktische Auswirkung.
 

First Chakra Second Chakra Third Chakra Fourth Chakra Fifth Chakra Sixth Chakra Seventh Chakra
Erstes Chakra Zweites Chakra Drittes Chakra Viertes Chakra Fünftes Chakra Sechstes Chakra Siebtes Chakra


Zweites Chakra - Chakra Tanz Party