English
Lies diese Seite in anderen Sprachen:

Ayurveda Ausbildung

Jetzt Buchen!

- mit Ayurvedischen Massagen und Behandlungen -

OilmassageWenn du Freude daran hast, anderen Menschen bei der Entspannung zu helfen oder ihre Schmerzen zu lindern und wenn du wissen willst, was hinter diesem Schmerz steht, bist du bei dieser Ayurveda Ausbildung genau richtig! Die Kunst der Ayurvedischen Massagen wird mit dem Wissen des Ayurveda kombiniert und du lernst die Bedürfnisse unterschiedlicher Körpertypen kennen. Lerne, wie man eine Ayurvedische Ölmassage und Ayurvedische Behandlungen zur Entspannung und zur Schmerzlinderung gibt und lerne mehr über die Doshas, Kräuter und Medizin, während du gleichzeitig eine tolle Zeit im Ashram in Indien genießt!

Philosophie der Ayurveda Ausbildung

Unsere Ayurveda Ausbildung ist ein Kurs für Ayurvedische Massagen und Behandlungen kombiniert mit einem Urlaub in Indien. Es herrscht kein strenger und voller Zeitplan, der dich den ganzen Tag beschäftigt und dich so auslaugt, dass du hinterher Urlaub brauchst. Im Gegenteil, du kannst dich in der Zeit des Lernens entspannen und hast zwischen den Stunden Zeit, die Umgebung zu erkungen und eine hautnahe Erfahrung der indischen Kultur in Vrindavan zu bekommen.

Theoretische Stunden – Wissenschaft des Ayurveda

Täglich bekommst du eine Stunde lang einen Einblick in das breite Wissen, das Ayurveda dir bietet, sei das zum Körper, den unterschiedlichen Typen, die Doshas genannt werden, den vielen Kräutern und Ölen der Behandlungen oder natürlich der ayurvedischen Ernährung. Yashendu und erfahrene Ayurvedische Ärzte geben dir eine Einführung in die verschiedenen Heilmittel, die Ayurveda verwendet und für welche Probleme sie angewendet werden. Du lernst Hausmittel für übliche Probleme kennen, die du daheim mit Freunden und Familie teilen kannst.

Bestimmung der Ayurvedischen Körpertypen

Ein Teil des Ayurvedischen Wissens, das du vermittelt bekommst, ist as Bestimmen des Körpertyps einer Person, sei das Vata, Pitta oder Kapha und wie man die Auswirkungen eines Ungleichgewichts behandelt. Am Ende des Kurses kannst du zwischen den unterschiedlichen Doshas unterschieden und in der Lage sein, den Ayurvedischen Körpertyp einer anderen Person zu bestimmen.


Praktische Stunden – Ayurvedische Massagen und Behandlungen

Drei Stunden täglich sind der praktischen Übung gewidmet. In diesen Stunden tauschen die Teilnehmer die Rolle des Ausübenden, des Empfängers und des Beobachters. Auf diese Weise machst du selbst die Erfahrung der Massagen und Behandlungen, was wichtig ist, um die Erfahrung anderen geben zu können. Du übst dich darin, sie selbst zu verabreichen und manchmal hast du einfach Zeit, jeden einzelnen Schritt zu beobachten und den Vorgang zu verinnerlichen. Natürlich wird im Laufe dieser praktischen Stunden auch theoretisches Wissen weitergegeben!

Datum

Man kann zwischen einem ein-, zwei-, drei- oder vierwöchigem Ayurveda Kurs mit einer theoretischen und drei praktischen Stunden pro Tag wählen.

Einwöchige Ayurveda Ausbildung

Im einwöchigen Kurs konzentrieren wir uns hauptsächlich auf die Grundlagen der Ayurvedischen Wissenschaft und die Techniken der Ayurvedischen Ölmassage. Die Teilnehmer lernen die verschiedenen Doshas, die Körpertypen Vata, Kapha und Pitta kennen und auch, welche Auswirkung ein Ungleichgewicht der Doshas auf den Körper hat. Zusätzlich wird erklärt, welche Öle für welchen Körpertyp verwendet werden und wie sie zusammengesetzt sind. Nach dieser Woche hast du das Grundwissen, auf dem Ayurvedische Behandlungen und Massagen aufbauen. Du lernst folgendes kennen:

Snehan – die Ayurvedische Ganzkörpermassage mit Ayurvedischen Ölen

Swedan – eine Dampfbehandlung

Dhashmool Swedan – eine Dampfbehandlung mit Ayurvedischen Kräutern

Zweiwöchige Ayurveda Ausbildung

In der zweiten Woche deiner Ayurveda Ausbildung werden die Massagetechniken intenisivert mit besonderem Schwerpunkt auf bekannte Schmerzstellen wie den Nacken, unteren Rücken oder die Gelenke. Zusätzlich ist das die Trainingswoche für die folgenden Ayurvedischen Behandlungen:

Kati Basti – eine warme Ölbehandlung gegen Rückenschmerzen

Ang Vishesh Basti – eine Behandlung mit warmem Öl, das Schmerzen an bestimmten Körperstellen lindert

Netra Tarpan – eine Behandlung, die die Sehkraft verbessert und Augenprobleme lindert.

Dreiwöchige Ayurveda Ausbildung

ShirodharaIn der dritten Woche dieser Ausbildung konzentrieren wir uns auf die Dhara Behandlungen – Behandlungen, bei denen eine Flüssigkeit forwährend auf das zu behandelnde Körperteil fließt. Du lernst, wie die folgenden Behandlungen angewendet werden:

Shirodhara – Stirnguss – ein fortwährender Strahl warmen Öls auf die Stirn

Dhashmool Dhara – Wasser mit ayurvedischen Heilmitteln wird in ununterbrochenem Strahl auf den Körper gegossen

Takra Dhara – Buttermilch fließt fortwährend auf den Körper

Vierwöchige Ayurveda Ausbildung

In der letzten Woche der Ayurveda Ausbildung lernst du die fortgeschrittenen Behandlungen, wie sie wirken und wie man sie verwendet, um anderen zu helfen. Es ist die letzte Woche, in der alles Wissen wiederholt wird und es genug Zeit für Fragen und Antworten gibt. Nach den vier Wochen des Kurses wirst du in der Lage sein, den Ayurvedischen Körpertyp der Person vor dir zu bestimmen. Das sind die Behandlungen, die in dieser Woche gelernt werden:

Nasya – eine Behandlung, in der Öl gegen Allergien und andere Probleme in die Nase gegeben

Karna Puran – eine Behandlung, in der warmes Öl gegen Ohrenschmerzen, Tinitus und mehr ins Ohr gegeben wird

Vaman – therapeutisches Übergeben, hilft den Atemwegen bei Problemen wie Asthma

Virechan – eine Behandlung zur Verflüssigung des Darminhalts, um Ausscheidung anzuregen

Basti – Ayurvedischer Einlauf

Sarvang Dhara – Behandlung, in der warmes Öl in einem Strahl auf den ganzen Körper gegossen wird

Diese Behandlungen lernst du in den vier Wochen zu beherrschen. In den theoretischen Stunden und Vorträgen lernst du ihre Vorzüge und auch, wie man sie anwendet. Wir zeigen die meisten Behandlungen praktisch, was bedeutet, dass du mehrere erhälst und anwendest. Es gibt einige Behandlungen, die nur erklärt werden.

An Sonntagen sind keine Stunden, es ist ein freier Tag, um Tagesausflüge zu machen, zum Beispiel zum Taj Mahal in Agra.

Preise

Wir haben für diese Ausbildung absichtlich niedrige Preise veranschlagt, weil wir die Ayurvedische Wissenschaft lieben und gerne sehen würden, wie mehr Menschen von dem großartigen Wissen, den Massagen und den Behandlungen profitieren.

Einwöchige Ausbildung: 660 Euro

Zweiwöchige Ausbildung: 1230 Euro

Dreiwöchige Ausbildung: 1800 Euro

Vierwöchige Ausbildung: 2360 Euro

Buche jetzt und lass uns wissen, dass du kommst!

Im Preis inbegriffen ist Unterkunft und Verpflegung im Ashram, Mineralwasser aus Flaschen und die Ayurveda Ausbildungsstunden.

Diese Preise beinhalten nicht den Transport von und zum Flughafen. Wir können jedoch zu einem extra Preis ein Taxi für dich arrangieren. Gib uns einfach deine Flugdaten und wir schicken einen Fahrer, um dich abzuholen.

Teilnehmer an diesem Retreat können zu reduziertem Preis während oder nach dem Ayurveda Training einen Ayurvedischen Kochkurs belegen.

Vergiss bitte nicht, ein (Touristen-)Visum für deinen Aufenthalt zu beantragen. Wir empfehlen, den Flug so früh wie möglich zu buchen, da die Preise teurer werden, je später man bucht.

Die Ausbildung wird in Englisch gehalten.

Um für die Ausbildung zu buchen, muss eine Anzahlung von 50% geleistet werden.

Wenn du bei den Vorbereitungen auf die Reise Fragen zu Indien und dem Ashram hast, hilft dir sicher diese Information zu Indien Reisen weiter. Sollten dann noch Fragen offen sein, kannst du uns natürlich jederzeit eine Mail schreiben.

In seinem täglichen Blog schreibt Swami Ji über verschiedene Themen und natürlich auch über Ayurveda mit allen Arten der Ayurveda Kur, die alle immense Hilfe bieten, inneren Frieden zu finden.